Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2014 angezeigt.

Guten Morgen

Wenn ich euch hier etwas vernachlässige, liegt das daran, dass ich gerade wieder für die http://www.ecoenvie.de/ unterwegs bin. Zum Beispiel auf der Vivaness, der Messe für Naturkosmetik der Biofach. Dort haben wir die fast unendliche Auswahl an Einzeldüften bei http://www.florascent-parfums.com/ getestet, wobei ich wieder der Mandarine, dem Weihrauch und der Vanille verfallen bin.

Nicht auf der Messe, aber eine interessante Marke: marie w. Eine kleine Mineral Make-up Manufaktur, die für ihre Lippenstifte reinste Bio Sheabutter und Gold verarbeitet. Und die erstmals eine Creme, aus nur drei Zutaten, auf den Markt gebracht haben. Zusammen mit Vanille ergibt das eine sahnige Creme, die nach weißen Schokotrüffeln duftet. Für sehr trockene, gereizte und sensible Haut, Lippen und alle spröden Körperstellen




Das und weitere Neuheiten werde ich euch in der März-Ausgabe der EcoenVie vorstellen, dazu dreht sich alles um Fairtrade, slow and fast und ihr dürft gespannt sein!

Noch mehr Lack!

Ich habe noch eine Alternative zum O.P.I. '4 In The Morning' gefunden. Die Sally Hansen Lacke sind sehr ähnlich wie die beiden Satin-matten aus der Gwen Stefani Kollektion, einer grau-schwarz und einer in Gold. Der Dunkle hat Silberschimmer statt goldenen wie beim O.P.I. Dadurch wirkt er etwas heller und grauer, trägt sich aber auch gut auf. Ich empfinde ihn näher dran an den Sands als am Ledrigen, aber auch schön.



Oi weh, ich muss definitiv mehr cremen... Meine Nagelhaut hat die letzten Tage sehr gelitten ;)

Glamsquad goes Nagellack

Ich bin ja sonst nicht so der Nagellackjunkie, aber die Gwen Stefani Kollektion von O.P.I. hat mich angefixt. 'In True Stefani Fashion' ist ein 3D Glitter, der wie Diamantstaub auf den Nägeln liegt und dessen größere Partikel funkeln wie Swarovski Steinchen, dabei nicht so dick aufträgt wie andere Glitzerlacke. Eher so wie die Sand-Lacke. Über dem '4 In The Morning' ist er einfach Mega!




Um den '4 In The Morning' bzw. den Chrome gut auftragen zu können, habe ich meine Nägel poliert, was auch das Lackentfernen einfacher macht. Ein Tipp für dunkle Lackfarben: Den Unterlack etwas über den Rand lackieren, um die Nagelhaut zu schützen. so kann sich die dunkle Farbe dort nicht festsetzen.