Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Mai, 2015 angezeigt.

No Pooh oder doch Shampoo?

Also das Thema brennt bei euch ja echt. Gerade wieder eine Mail dazu bekommen. Und auch bei den Kunden im Laden ist es angekommen. Aus dem Internet ins real life. Und es gibt grad ne ganze Menge neuer Marken, die auf pure Natur setzen, damit man nicht unbedingt die ganze Tour mit Natron und Co. machen muss.

Die Natrongeschichte hatte bei mir ja keine Happy End. Siehe hier: http://glamsquadmuc.blogspot.com/2013/08/abschied-von-der-natron-haarwasche.html
Den Anfang der Story findet ihr hier nochmal zum Nachlesen: http://glamsquadmuc.blogspot.com/2013/07/warum-mein-bad-jetzt-mehr-nach-labor.html

Übrigens nach wie vor der erfolgreichste Post ever. Mein Fazit damals: Das harte Wasser und die Natronwäsche scheinen sich nicht zu vertragen. Ich möchte auch reproduzierbare Ergebnisse beim Waschen. Und letztendlich war es der Geruch nach nassem Hund.... Seife liebe ich auch immer mal wieder. Besonders die von Dr.Röska. Aber nach zweimal waschen hat man den Build-Up, die Reste der sich im harten…

Der erste zertifizierte Bio-Nagellack ist da! Put it to the test

Neulich im Biomarkt: Im Logona Regal steht eine Weltneuheit. Ein echt zertifizierter Nagellack. Ich brauchte einen Überlack. Und weil ich nur natürliche Lacke verwende, war ich sofort dabei. Die gelbliche Tönung irritierte mich ein bisschen. Aber Hauptsache, das Zeug stinkt nicht nach Lösungsmitteln! Die rieche ich bei konventionellen Lacken nämlich tagelang.


Die INCI ist übersichtlich. Aus Schellack hat man früher Schallplatten gepresst, die waren sehr zerbrechlich. Aber die Oberfläche hart und widerstandsfähig



Der breite Pinsel ist echt praktisch gute Handhabung. Trocknen tut der Lack gut. Nach ein paar Minuten ist er durchgehärtet, in der offiziellen Angabe nach 10. Kommt hin. Allerdings überzeugt mich das Finish nicht. Ich hatte ihn als Überlack, da hat er keinen echten Hochglanz entwickelt. Also einmal zum Test pur auf die Nägel damit.



Okay, möglich, dass ich den alten Lack nicht gründlich abgemacht hatte. Das würde die Unregelmäßigkeiten erklären. Was mir schon vorher aufgefall…