Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2016 angezeigt.

Ernährung und Schönheit- du bist, was du isst?

Als Schönheitsprofi stelle ich immer wieder fest, dass es beim Thema Haut wichtig ist, immer nachzuhaken, wenn eine Kundin oder ein Kunde Probleme hat, die sich auch mit der besten Pflege nicht verbessern lassen. Wir kennen sie alle, die, die 10 Cremes probieren und mit keiner glücklich werden. Oder bei denen auch die besten Seren versagen. Wenn ich dann inquisitorisch Reinigungsrituale abgefragt und herausgefunden habe, wie was wo aufgetragen wurde und immer noch viele große Fragezeichen im Raum stehen, gibt es ein paar Faktoren wie Ernährung, die ich wissen muss, um weiterzukommen.

Klassische Frage ist die nach dem Milchkonsum. Nein, Milch ist nicht per se schlecht. Obwohl das, was bei uns im Supermarkt steht, mit dem tollen Lebensmittel, das Milch eigentlich wäre, nichts mehr zu tun hat. Industriell hergestellte Milch, homogenisiert, länger haltbar oder gar H-Milch??? Gruselig, nein danke. Roh- oder Vorzugsmilch wäre die Lösung, aber an die kommt man nicht so leicht dran. Die vertr…

Darum Serum- warum deine Haut vom richtigen Serum profitiert

Ich bin ja völliger Serum-Junkie. Allein aufgrund meiner Rosazea ist das Thema Creme für mich ein schwieriges. Wenn man kaum Öle, nur bestimmte Trägerfette wie Sheabutter, um da die Haut gut zu versorgen und zu befeuchten, verwenden kann, muss man sich schon was einfallen lassen. Vor einigen Jahren, ich probier ja alles mal aus, kam ich auf den Gedanken, es mal mit der Hauschka-Methode zu versuchen. Also nachts nichts aufs Gesicht zu schmieren, damit die Haut atmen und entgiften könne. Ich sag nur, ab einem gewissen Alter möchte die Haut das nicht. Die Trockenheit und das Spannungsgefühl ließen nicht nach. Andererseits machte mich Creme auch nicht schöner. Ich wachte immer mit ner trockenen, graustichigen Haut auf.

Dann kam ich auf die Idee, schlicht ein Serum, mit Hyaluronsäure, zu verwenden. Mein erstes war von Alverde, das mit Gojibeere, das leider schon lange vom Markt ist. Es war wunderbar! Haut morgens frisch, strahlend, rosig. Und ich war angefixt. Nun sitze ich ja dank meines …