Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli, 2015 angezeigt.

Sommer Sonne Sonnenschutz. Diesmal von dm und Aesop

Die Urlaubsnews beschäftigen sich natürlich mit Sonne. Bei dem Wetter grade! Und werden auf dem Balkon verfasst. Im Schatten. Ich persönlich schaffe es kaum, mich wirklich in der prallen Sonne aufzuhalten. Schatten genügt und da bin ich dann auch so frei, frei von Sonnencreme zu bleiben. Aber geht der Wind oder ich habe Wasser in der Nähe, liege ich ab 16:00 Uhr schon auch mal sonniger. Und da stellt sich dann die Frage nach dem UV Schutz.
Neulich bei dm bin ich über ein Produkt gestolpert, das einen Bräunungseffekt verspricht: Sundance Schutz und Bräune. Aha. Ich hab' einfach mal mitgenommen. Faktor 30. Und dann festgestellt, was der bräunende Inhaltsstoff ist. Walnuss. Als alte Drogistin, die in Zeiten von Piz Buin, Delial (mein Lieblingsduft...) und Tiroler Nussöl gelernt hat, und als selber schon Walnusssammel Erfahrene weiß ich, das Zeug funktioniert! Walnussschalen gerben die Haut schön braun. Der Extrakt ist also schon was für schwer bräunende wie mich. Erste Tests waren…

Aus aktuellem Anlass: Was macht eigentlich Sonnencreme?

Es ist doch wirklich nicht zu fassen. Da liegen die Leute bei 35 Grad (im Schatten) mittags in der prallen Sonne. Und rösten. Hat denn jede Aufklärung über Hautschäden versagt? Und was haben die bitte für einen Bullenschädel? Da hätte ich nach 10 Minuten einen Hitzschlag. Vielleicht erklärt das ja Pegida...

Mal im ernst, auch eincremen wenn man schon krebsrot ist, bringt null komma null. Irgendwie habe ich den Eindruck, dass die Leute nicht verstanden haben, was so eine Sonnencreme macht, kann und wann und wie man die auftragen sollte.

Also. Nochmal für Anfänger. Eine Sonnencreme verlängert die Zeit, die man OHNE sie sonnen kann, ohne zu verbrennen. Die sogenannte Eigenschutzzeit. Die ist abhängig vom Hauttyp und schwankt zwischen 10 Minuten bei sehr hellen Hauttypen bis zu 90 Minuten bei afrikanischen oder arabischen Hauttypen. Und zwar verlängert sie die Eigenschutzzeit genau um den angegebenen Lichtschutzfaktor. Also bei nem 15er kann der hellste Typ maximal 150 Minuten, etwas über…